Apps der nächsten Generation für die Immobilienbranche: Wie künstliche Intelligenz durch Selektion von Anfragen die Qualität von Leads verbessert

Mehr als andere Geschäftszweige ist die Immobilienbranche kommunikationsbasiert. Von der ersten Kontaktaufnahme bis zum Vertragsabschluss müssen Makler, Interessent und Kunde im Gespräch bleiben. Das ist essenziell, aber zeitaufwändig. Über Web- und App-Plattformen lassen sich gerade frühe Stufen dieses Prozesses erleichtern. Durch den Einsatz künstlicher Intelligenz (KI) kann die Qualität von Anfragen, oder Leads, noch weiter optimiert werden.

Als eine Art „automatische Sekretärin“ übernimmt die KI-Funktion einer App viele zeitraubende Routineaufgaben. Sie reagiert auf die Kontaktaufnahme, erfragt Basis- und Hintergrund-Informationen, und kommuniziert die ersten Eindrücke der Maklermarke für den potenziellen Kunden. Da die KI maschinell lernt, reagiert sie flexibel und immer kompetenter auf komplexe Kommunikationssituationen. All das tut sie im Rahmen eines sich natürlich entwickelnden Gesprächs, das für den Kunden aufgrund der sofortigen und relevanten Antworten auf seine Fragen angenehm und stressfrei bleibt. Die Leads, die aus diesen Interaktionen entstehen, sind qualitativ hochwertig und für den weiteren Prozess optimal vorbereitet.

Eine Investition in KI ist für Immobilienmakler damit eine Investition in einen neuen, vertrauensvollen und effizienten Kommunikationskanal. Darum setzt auch unsere App IMMO ZEITWERT auf KI, um Anfragen zu verarbeiten und an unsere regionalen Partner weiterzuleiten. Möchten Sie wissen, wie auch Ihr Maklerbüro davon profitieren kann? Kontaktieren Sie uns unter www.strategie-seo-agentur.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Nur ein paar Fragen zu Ihrer Immobilienbewertung

Wie können wir Sie für die kostenlose Bewertung erreichen?

Wir melden uns innerhalb eines Werktages.
⭐⭐⭐⭐⭐
Über 2451 Kunden haben uns bereits vertraut