Warum lohnt sich eine Immobilienbewertung?

Die Lage stimmt, der Ausblick und der Garten passt.
Für Ihre Immobilie haben Sie Einiges investiert!
Selbstverständlich möchten Sie dann möglichst einen Gewinn beim Verkauf Ihrer Immobilie erzielen, denn Ihnen ist auch bewusst, dass jedes Jahr die Preise für Immobilien steigen. Ganz so einfach gestaltet es sich leider nicht, denn der Wert Ihrer Immobilie ist an mehrere Faktoren geknüpft, die letztlich nur durch ein Wertermittlungsverfahren ermittelt werden können.
Wir sind uns bewusst, dass die Nachfrage den Preis Ihrer Immobilie bestimmt und trotzdem ist eine kostenlose Immobilienbewertung von
IMMO ZEITWERT seinen Partnern sehr nützlich beim Verkauf Ihrer Immobilie.

Machen Sie zeitnah einen Termin mit IMMO ZEITWERT seinen Partnern aus und lassen Sie Ihre Immobilie bewerten!

Servicenummer:  040 22857920

Grund 1 

Höhere Zufriedenheit 

Zu wissen, dass die Immobilie die eigene ist, führt zu einer emotionalen Bindung. Um- und Ausbau machen Spaß, und darin zu wohnen macht zufrieden! 

Grund 2

Vermögensaufbau

Durch eine steigende Zahl von Haushalten und wachsende Anzahl von Quadratmetern pro Person haben Immobilien die Chance auf einen stetigen Wertanstieg. Eine gute Lage ist dafür aber wichtig!

Grund 3 

Echt und verlässlich

Wo andere Anlagen von der aktuellen Wirtschaftslage beeinflusst werden, sind Immobilien ein echter Wert zum Anfassen, und damit zurecht ein wichtiges Element jeder Anlagenstrategie. Egal ob bei der Steuerveranlagung, als Sicherheit gegen Kaufkraftverlust oder durch Mieteinkünfte – Immobilien zahlen sich aus.

Grund 4 

Von Geldentwertung unberührt

Obwohl eine echte Inflation in unseren Breiten aktuell keine große Gefahr darstellt, sind Immobilien doch in besonderer Weise davor geschützt. Während Mietpreise der Kaufkraftveränderung flexibel angepasst werden können, würde eine Kreditfinanzierung des Objekts von einer Inflationswelle sogar profitieren, da die effektive Rückzahlung dann fällt.

Grund 5 

Staatliche Unterstützung

Ob steuerliche Vorteile für Mietobjekte, Kreditförderung oder Zuschüsse bei energierelevanten Sanierungen, Immobilieneigentümer profitieren in vielerlei Hinsicht von staatlichen Maßnahmen.

Grund 6 

Altersvorsorge

Wo die staatliche Rente ihre Grenzen erreicht, kann eine eigene Immobilie die Lebensqualität der goldenen Jahre sichern: Durch Mieteinnahmen oder Wohnen im eigenen Haus, idealerweise natürlich mit einer abgezahlten Immobilie.

Grund 7 

Wichtige Säule einer Anlagenstrategie

Besonders in der Kombination mit Aktienanlagen können Immobilien das Risiko einer Vermögensstrategie ausbalancieren und sichern damit das ganze Portfolio. Außerdem bieten sie von Jahr zu Jahr Nutzeffekte wie Mieteinkünfte, Schutz vor Kaufkraftverlust und bei der Steuerveranlagung.

Grund 8 

Preis-Leistungs-Verhältnis

Im internationalen Vergleich schneiden Kaufpreise von Immobilien in Deutschland immer noch günstig ab. Eine Investition mit Blick auf die Zukunft lohnt sich also.

Grund 9 

Ein guter Ruf

Eine eigene Immobilie, besonders nach Kredittilgung, garantiert einen finanziell und gesellschaftlich guten Ruf, und ermöglicht als Hinterlegungssicherheit weitere Anlagen.

Grund 10 

Generationensicher

Immobilien als Sachwert können problemlos an den Nachwuchs weitergegeben werden und sichern das Vermögen der ganzen Familie.

Nichts verpassen!
Abonnieren Sie den IMMO ZEITWERT Newsletter

Nur ein paar Fragen zu Ihrer Immobilienbewertung

Wie können wir Sie für die kostenlose Bewertung erreichen?

Wir melden uns innerhalb eines Werktages.
⭐⭐⭐⭐⭐
Über 2451 Kunden haben uns bereits vertraut