3 Gründe, warum eine App für Android und iOS im Bereich Immobilien beim User besser ankommt als eine klassische Homepage

Apps und Websites haben jeweils eigene Vorteile, die sich auch sehr gut ergänzen können. Im Bereich Immobilien gibt es aber einige Gründe, warum Android und iOS Apps beim Benutzer besser ankommen und nachhaltige Tools werden können. Hier 3 Gründe.

Attraktives Design und Bildsprache. Der Bereich Immobilien ist noch mehr als andere Branchenvon erfolgreicher Kommunikation abhängig. Das passiert nicht nur mit Worten, sondern auch visuell. Losgelöst von der Rahmenstruktur eines Browsers können App-Designer noch effektiver mit wirksamen Bildern und attraktiven Designs arbeiten. Dies erlaubt eine noch größere Individualisierung des Markenauftritts.

Intuitive Funktionalität. Apps haben, wenn vom User gestattet, Zugriff auf Funktionen des Endgeräts in Hard- und Software. Eine App im Bereich Immobilien erlaubt damit beispielsweise eine GPS-Ortung, um den Interessenten gleich mit Anbietern vor Ort in Kontakt zu bringen. Gleichzeitig ermöglicht eine App auch bequemeren Bedienkomfort – wie beispielsweise interaktive Elemente oder Wischfunktionen.

Stärkere Kundenbindung. Nicht zuletzt aus diesen Gründen können Apps eine längere Verweildauer und vermehrte Nutzungshäufigkeit des Users erwirken.Das gibt Maklern ausreichend Zeit, die nötige Vertrauensbeziehung aufzubauen, damit es zu einer erfolgreichen Kontaktaufnahme und Zusammenarbeit kommt. Kein Wunder also, dass wir uns für den Launch unseres innovativen Konzepts IMMO ZEITWERT für eine App entschieden haben. Sie möchten mehr darüber erfahren, wie Ihr Maklerbüro von einer Kooperation mit unserer App profitieren kann? Kontaktieren Sie uns unter www.strategie-seo-agentur.de

Nur ein paar Fragen zu Ihrer Immobilienbewertung

Wie können wir Sie für die kostenlose Bewertung erreichen?

Wir melden uns innerhalb eines Werktages.
⭐⭐⭐⭐⭐
Über 2451 Kunden haben uns bereits vertraut